Pokerseiten Einzahlungsmethoden für Deutschland 2016

Bei den besten Online Poker Anbietern für Deutschland können Sie auf viele verschiedene Pokerseiten Einzahlungsmethoden zugreifen. Neben klassischen Bezahlmöglichkeiten wie Banküberweisung oder Kreditkartenzahlung gibt es heute unzählige Optionen, mit denen Sie Echtgeld auf Ihr Poker Konto transferieren können. Neben verschiedenen E-Payment Lösungen wie den immer beliebter werdenden eWallets, haben Sie zum Beispiel auch die Möglichkeit, Ihre Euros per Prepaid Karte oder mit einem Schnellüberweisungsdienst beim Pokerraum einzuzahlen.

Deshalb sollten Sie auf Pokerseiten mit vielen verschiedenen Einzahlungsmethoden spielen

  • Die Pokerseiten offerieren viele verschiedene regionale Einzahlungsmethoden, damit jeder Spieler bequem, unkompliziert und schnell Echtgeld aufs Poker Konto transferieren kann.
  • Die Gebühren und Sicherheitsbestimmungen verschiedener Zahlungsdienste ändern sich von Zeit zu Zeit und so ist sichergestellt, dass Sie unter Verwendung einer ähnlichen Zahlungsmethode weiter bei Ihrem bevorzugten Pokerraum spielen können.
  • Ein- und Auszahlungen sind meist unabhängig voneinander und so können Sie sich einfach aus den vielen verschiedenen Zahlungsmethoden die günstigste Ein- und Auszahlungsoption aussuchen.

Einzahlungsmethoden für Pokerseiten: Darauf sollten Sie achten

Die meisten dieser Methoden ermöglichen Ihnen, einen Echtgeldbetrag in Sekunden vom Bank- auf das Pokerkonto zu transferieren und sofort mit dem Pokern um richtiges Geld zu beginnen. Bei all den verschiedenen Pokerseiten Einzahlungsmethoden kann man jedoch leicht die Übersicht verlieren. Deshalb bieten wir Ihnen hier einen Überblick über alle Einzahlungsmethoden auf Pokerseiten, die deutschen Zockern zur Verfügung stehen. Auf Pokersites.com erklären wir Ihnen, wie jede einzelne Zahlungsoption funktioniert und welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Zahlungsanbieter haben.

Die vielen internationalen Pokerseiten bieten eine ganze Reihe verschiedener Einzahlungsmethoden an, die Sie von Deutschland aus nutzen können. Das Ziel dabei ist es, den Zockern den Transfer von Poker Guthaben so einfach wie möglich zu machen und somit das Echtgeldspiel ohne große Probleme und Verzögerungen zu ermöglichen. Die besten Pokerseiten haben ein Dutzend oder noch mehr verschiedene Wege im Programm, um Euros auf das Poker Konto zu überweisen.

Hierfür müssen Sie lediglich einen der angebotenen Zahlungsdienste auswählen. Bevor Sie sich für einen Dienst entscheiden, sollten Sie sich vorher genau überlegen, auf was Sie bei Online Zahlungen besonders Wert legen. Sollen die Transfers vor allem günstig sein? Möchten Sie vor allem eine Methode, die Ein- und Auszahlungen so schnell wie möglich realisieren lässt? Legen Sie außergewöhnlich viel Wert auf Sicherheit? Ist es Ihnen wichtig, dass Sie mit demselben Zahlungsdienst auch Auszahlungen vornehmen können?

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten drei Kriterien, auf die Sie bei der Auswahl Ihrer Online Poker Einzahlungsmethode achten sollten:

  1. Gebühren Auch wenn die Pokerseiten Ein- und Auszahlungen meist kostenlos anbieten, können die Zahlungsdienstleister Gebühren auf die Zahlungen erheben. Es gibt jedoch auch einige Zahlungsoptionen, die Ihnen gebührenfreie Käufe im Internet, zu denen auch die Zahlungen an Pokerräume gehören, ermöglichen. Der Empfang von Zahlungen, also Auszahlungen von Online Poker Gewinnen, ist hingegen immer kostenpflichtig, auch wenn die Höhe der Gebühren stark variieren kann. Suchen Sie sich also einen E-Payment Dienstleister, bei dem die Gebührenstruktur möglichst günstig für Sie ist.
  2. Geschwindigkeit Mit vielen Einzahlungsmethoden können Sie innerhalb von Sekunden Geld von Ihrem Bankkonto aufs Pokerkonto transferieren. Nutzen Sie die schnellen Einzahlungsmöglichkeiten, um Ihr Poker Konto schnell aufzuladen, um zum Beispiel einen Rebuy zu tätigen oder noch kurzfristig an einem Turnier teilzunehmen. Bei den verschiedenen Auszahlungsmöglichkeiten können die unterschiedlichen Methoden um mehrere Tage schneller oder langsamer sein. Informieren Sie sich daher gut, wie schnell die verschiedenen Anbieter Ihnen ausgezahlte Poker Gewinne zur Verfügung stellen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.
  3. Sicherheit Betrug und Abzocke sind im Internet leider gang und gäbe und gerade bei Geldtransfers an Unternehmen, die ihren Sitz nicht in Deutschland haben, sollten Sie besonders vorsichtig sein. Welche Sicherheitsvorkehrungen ein Zahlungsdienstleister getroffen hat, um Ihre Zahlungen so sicher wie möglich zu machen und wie Sie im schlimmsten Fall abgesichert sind, erfahren Sie bei unseren Bewertungen zu den Einzahlungsmethoden auf Pokersites.com.

Die besten Pokerseiten für jede Einzahlungsmethode 2016

Auf Pokersites.com stellen wir Ihnen alle Pokerseiten Einzahlungsmethoden vor. Neben einer genauen Beschreibung der Vor- und Nachteile einer jeden Zahlungsoption finden Sie aber auch eine Rangliste der besten Pokerseiten mit jeder einzelnen Einzahlungsmethode. Haben Sie sich also für eine bestimmte Einzahlungsmethode für Pokerseiten entschieden, können Sie einfach die Seite zur Zahlungsoption hier auf Pokersites.com auswählen. Auf dieser Seite finden Sie eine Rangliste mit Pokerseiten, die die jeweilige Einzahlungsmethode anbieten und die gleichzeitig in unseren Pokerseiten Tests am besten abgeschnitten haben. So finden Sie schnell und ohne große Recherchearbeit die Top Pokerseiten, die Einzahlungsmethoden im Programm haben, die Sie gerne nutzen möchten.

Kreditkarten

Hier finden Sie Alles zur Kreditkartenzahlung in Pokerräumen.

EC Karten

Wie und wo Sie mit Ihrer EC Karte bei Pokerseiten bezahlen können.

PayPal

Hier finden Sie die Top Pokerseiten, die PayPal akzeptieren.

Neteller

Alle Infos zum eWallet und die besten Neteller Pokerseiten.

Skrill

Die Vorteile der Skrill Zahlung und wo Sie diese nutzen können.

Mastercard

Alle Top MasterCard Pokerseiten auf einen Blick.

Visa

Die beliebteste Kreditkarte und die besten Visa Pokerseiten.

Banküberweisung

Alle Top Anbieter, die Online Poker mit Banküberweisung offerieren.

ELV

Auf Pokerseiten mit elektronischer Lastschrift bezahlen.

PaySafe Card

Mit der Paysafecard Prepaid Karte in Pokerräumen bezahlen.

Sofortüberweisung

Die Top Poker Anbieter mit dem deutschen E-Payment Dienst.